Handy orten kostenlos

Wer sein Handy kostenlos orten möchte, der hat einige Angebote zur Auswahl. Als Erstes sollte erwähnt werden, dass nicht alle Angebote im Internet seriös sind und viele der „kostenlosen“ Angebote mit einem Abo enden. Daher sollte jeder genau lesen, was er gerade abschließt. Auf der anderen Seite gibt es tatsächlich eine große Anzahl von kostenlosen Möglichkeiten, die eine funktionale Handyortung ermöglichen. Solch Angebote nutzen eigentlich immer die Ortung per GPS und stehen erst nach einer Registrierung, sowie Bestätigung der eingeben Daten bereit. So wird der Missbrauch der Dienste verhindert, denn es darf nur das eigene Handy geortet werden. Selbst das Handy des Ehepartners darf nicht ohne Einwilligung geortet werden. Natürlich könnte das Handy des Partners einfach kurz für diesen Vorgang genutzt werden, allerdings handelt es sich dabei um eine Straftat. Aber genug vom Vorwort, denn ihr wollt sicherlich wissen, wie Ihr ein Handy kostenlos orten könnt.

Bevor die Handyortung eingerichtet werden kann, muss das Betriebssystem des Handys bekannt sein, denn für die unterschiedlichen Systeme stehen auch verschiedene Angebote bereit. Wer beispielsweise ein Android Handy nutzt, der kann auf den Android Geräte Manager von Google zurückgreifen. Zusätzlich stehen eigene Ortungsdienste von Samsung und Sony bereit. Der Dienst von HTC wurde leider eingestellt, aber sollte in Zukunft wieder zur Verfügung stehen.

Apple Nutzer können auf den Dienst von icloud zugreifen, der das Handy ebenfalls über das GPS ortet. Dann bleibt noch das Windows Phone, für das ebenfalls eine kostenlose Plattform vom Betreiber bereitgestellt wird.

Diese drei Dienste decken somit ca. 95% aller Geräte ab, die sich im Umlauf befinden. Das Beste ist, jeder dieser Dienste ist wirklich kostenlos und kann von jedem beliebig oft genutzt werden. Einen Nachteil haben diese Dienste allerdings, sie sind alle nur mit modernen Smartphones verwendbar. Wer also ein altes Handy orten möchte, der muss dies über die Handynummer realisieren und die dafür entstehenden Kosten in Kauf nehmen.

Weiter Informationen über die kostenlose Handyortung können in den jeweiligen Artikeln gefunden werden. Das Portal bietet spezialisierte Beiträge für die jeweiligen Betriebssysteme und erklärt genau, wie ein Handy kostenlos geortet werden kann.